Hemsing Festival

21-25 February 2018

Eldbjørg Hemsing und ihre Schwester Ragnhild Hemsing sind die Künstlerischen Direktorinnen des Hemsing Festivals.
Das Hemsing Festival ist ein internationales Kammermusikfestival in Valdres im Aurdal (Norwegen) und die künstlerischen Leiterinnen sind Eldbjørg Hemsing und Ragnhild Hemsing. Die beiden Schwestern gründeten das Festival in ihrer Heimatstadt in 2013. Seitdem findet es jedes Jahr in der 8. Kalenderwoche statt. Das Ziel des Festivals ist es, „intime Begegnungen mit großartiger Musik“ zu schaffen. Die magische Stimmung, die durch den engen Kontakt zwischen dem Publikum und den Musikern entsteht, ist hierbei der Schlüssel.
Das Hemsing Festival 2018 fand vom 21.-25. Februar statt. Eldbjørg Hemsing and Ragnhild Hemsing können auf großartige musikalische Erfahrungen zurückblicken, denn mit ihrem Festival haben sie dem Publikum neue Highlights und eine wunderbare musikalische Freude schenken können. Zusätzlich zu den traditionellen Konzerten in der Aurdal Kirche, in Frikar-Smia und in der Aurdal Bergkirche wurden Kunstausstellungen, geführte Skitouren, Lunchkonzerte sowie Dinner mit Musik und Lesungen angeboten. Im Jahr 2017 feierte das Festival sein 5jähriges Jubiläum, über das das Norwegische staatliche Fernsehen NRK im März 2017 in einem ca. 45minütigen Feature berichtete.

Hemsing Festival 2017: NRK-Dokumentation

Share:
© Copyright 2018. All Rights Reserved.